Ein Milliardengeschäft - Eine Dokumentation


Ein Milliardengeschäft - Eine Dokumentation

Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

14,00
Preis inkl. MwSt. und Versand in Deutschland


Dieser erschütternde Film zeigt die beunruhigende Wahrheit über die sich häufenden tödlichen Amokläufe in Familien, an Schulen und in der Öffentlichkeit. Die Fakten sind schwer zu glauben, sie zu ignorieren könnte jedoch tödlich sein.

Eine gewissenlose Täuschung... Psychopharmaka. Die Geschichte vom großen Geld einer 330 Milliarden Dollar schweren psychiatrischen Industrie, die nicht einen einzigen Heilerfolg vorweisen kann. Stattdessen kamen durch sie schon unzählige Menschen ums Leben. Mittlerweile sterben jedes Jahr ungefähr 42.000 Menschen an den Folgen der Einnahme von Psychopharmaka. Und die Zahl der Todesopfer steigt weiter. Diese fesselnde Dokumentation beinhaltet über 175 Interviews mit Rechtsanwälten, Gesundheitsexperten, Angehörigen von Opfern und mit Überlebenden. Sie zeigt das wahre Gesicht von Psychopharmaka und entlarvt die dahinterstehende brutale, aber tief verwurzelte Geldmaschinerie.

Inhalt:

  • Einführung
  • Drogenpusher Psychiatrie
  • Erfundene Krankheiten
  • Menschliche Versuchskaninchen
  • Umwerben von Rezepteschreibern
  • Direktwerbung an Konsumenten
  • Tödliche "Neben"-Wirkungen

Die Fakten hinter den Schlagzeilen "Die Psychiatrie ist wahrscheinlich die mit Abstand zerstörerischste Kraft, die in den letzten 60 Jahren auf die Gesellschaft eingewirkt hat."

Dr. Thomas Szasz (Emeritierter Professor für Psychiatrie)


"Sie kosten die Gesellschaft Unsummen. Nicht nur im Hinblick auf die Nebenwirkungen die zunehmenden Einweisungen in Krankenhäuser und einen vorzeitigen Tod. Sie verändern auch die Persönlichkeit von Menschen."

Arzt

 

Produktinformation DVD: 95 min. (mit Begleitheft) ISBN: 978-1-4031-6749-1

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: DVDs, Startseite